Kontakt

mail: Kundenservice

tel: +44 (0)845 230 3533

Kontaktieren Sie uns

Postanschrift

Units 24-25,
The Tay Building,
2A Wrentham Avenue,
London,
NW10 3HA

Nicht jeder, der wandert, ist verlor'n. Und Sie sind ganz nah dran, das beste Reisegeschenkesortiment der Welt zu entdecken.

Alle Ansehen
Bestseller

Es gibt Legionen von Schreibwaren Fans da draußen. Coole Ideen für den Schreibtisch sind Verkaufsschlager, lassen Sie uns also den Leuten geben, was Sie wollen.

Alle Ansehen
Bestseller

Technikprodukte à la Luckies – mit einer gesunden Portion Lo-Fi Sensibilität und viel Sinn für Humor.

Alle Ansehen
Bestseller

Kein Zuhause sollte eine spaßfreie Zone sein. Praktische und unterhaltsame Produkte für Heim und Küche sind bei uns angesagt.

Alle Ansehen
Bestseller

Unser buntes Geschenkesortiment ist dafür gemacht, ein Lächeln auf alte und junge Gesichter zu zaubern.

Alle Ansehen
Bestseller

DEFINITIONEN

1. DEFINITIONEN

In diesen Bedingungen, sofern der Kontext nichts anderes erfordert:

1.1 „Benelux“ umfasst die Niederlande, Belgien und Luxemburg

1.2 „Lieferrückstand“ ist der Saldo der Waren, die in einer Bestellung enthalten sind, bei der nur einige der Waren in dieser Bestellung versandt wurden;

1.3 „Bedingungen“ sind die folgenden Verkaufsbedingungen und die von Luckies schriftlich vereinbarten Sonderbedingungen;

1.4 „Waren“ sind die Artikel, zu deren Verkauf Sie sich einverstanden erklären;

1.5 ‚Luckies‘ bedeutet Luckies of London Limited;

1.6 „Pfandbriefkonto“ ist ein Handelsguthabenkonto, bei dem das nach Rechnungsdatum fällige Geld nach dem Tag, an dem die Zahlung fällig ist, unbezahlt bleibt;

1.7 „Pro Forma Rechnung“ ist die Bestätigung eines Auftrags, der Ihnen gemäß Ziffer 3.1 dieser Geschäftsbedingungen zugesandt wurde, in denen die bestellten Waren, der Preis für diese Waren und alle anderen im Zusammenhang mit der Bestellung vereinbarten Sachverhalte aufgeführt werden ;

1.8 ‚Top-up‘ bedeutet eine Bestellung für Waren, die zu einem Lieferrückstand nach Vereinbarung zwischen Luckies und Ihnen hinzugefügt wird;

1.10 „UK Festland“ bedeutet Festland England, Wales, Schottland und Nordirland;

1.9 ‚Sie‘ bedeutet die Person, Firma oder Firma, die als Handelskunde kauft oder zustimmt, die Waren von Luckies zu kaufen

ANWENDBARE BEDINGUNGEN

2 ANWENDBARE BEDINGUNGEN

2.1 Diese Bedingungen gelten für alle Verkäufe von Waren durch Luckies an Sie unter Ausschluss aller anderen Bedingungen, einschließlich aller Bedingungen, die Sie vorgeben unter einer Bestellung, Auftragsbestätigung oder einem ähnlichen Dokument anzuwenden.

2.2 Alle Aufträge für Waren gelten als Angebot von Ihnen, um Waren gemäß diesen Bedingungen zu erwerben, und Ihre Bestellung ist als schlüssiger Nachweis für die Annahme dieser Bedingungen anzusehen.

2.3 Jede Abweichung von diesen Bedingungen (einschließlich aller zwischen den Parteien vereinbarten Sonderkonditionen) ist nicht anwendbar, es sei denn, sie sind von Luckies schriftlich vereinbart worden.

ANERKENNUNG ALS KREDITKONTO KUNDEN

3 ANERKENNUNG ALS KREDITKONTO KUNDEN

3.1 Es werden keine Verkäufe mit Ihnen vereinbart, bis Sie als Kreditkonto-Kunde von Luckies akzeptiert wurden und alle Geschäftskreditbedingungen von Luckies nach eigenem Ermessen zugestimmt wurden. Sie werden nach bestimmten Informationen und Unterlagen als Nachweis Ihrer Identität und Registrierung als Firma gefragt. Wir können Hintergrundsuchen durchführen, einschließlich Recherchen mit Kreditreferenzagenturen, um Ihre Kreditwürdigkeit zu überprüfen und wir behalten uns das Recht vor, Handelsreferenzen anzufordern.

3.2 Luckies können nach eigenem Ermessen und ohne jedwede Angabe von Gründen diese Handelskreditbedingungen variieren, aussetzen oder zurückziehen.

DER BESTELLUNGSPROZESS

4 DER BESTELLUNGSPROZESS

4.1 Wenn Sie bestellen indem Sie das „Bestellung abschicken“ -Symbol klicken, das Ihre Bestätigung darstellt, dass die daraus resultierende Vereinbarung zum Kauf von Waren von Luckies diesen Bedingungen unterliegt und Ihre Bestellung elektronisch an das Luckies-Verkaufsteam geschickt wird und Ihre Bestellung per E-Mail bestätigt wird. So bald wie möglich wird ein Mitglied unseres Verkaufsteams Sie anrufen, um spezifische Details mit Ihnen zu besprechen und die Bestellung mit Ihnen zu vereinbaren.

4.2 Wenn Sie ein Kreditkonto-Kunde sind, wird sofort eine E-Mail an Sie gesendet, um die Bestellung zu bestätigen, woraufhin ein rechtsverbindlicher Vertrag über den Verkauf und den Kauf der Ware zwischen Ihnen und Luckies besteht. Diese E-Mail wird von einer Pro-Forma-Rechnung begleitet.

4.3 Wenn Sie kein Kreditkonto-Kunde sind, erhalten Sie die Möglichkeit, die Ware im Voraus per Kreditkarte, Debitkarte, BACS, FPC, CHAPS oder Paypal zu bezahlen. Keine Waren werden versendet, bis wir die Zahlung als freigegebene Mittel auf unserem Bankkonto in vollem Umfang erhalten haben.

4.4 Mindestauftragsvolumen (UK Festland) liegt derzeit bei £ 250 ohne Mehrwertsteuer, Änderungen vorbehalten.
Festland außerhalb des Vereinigten Königreichs: variiert je nach Gebiet, bitte fragen Sie nach.
Alle Preise können ohne vorherige Ankündigung geändert werden (aber Ware wird zu den Preisen zum Zeitpunkt der Bestellung verschickt).

RISIKO VERPACKUNG UND LIEFERUNG

5 RISIKO, VERPACKUNG UND LIEFERUNG

5.1 Das Risiko bezüglich der Waren geht sofort nach Lieferung auf Sie über.

5.2 Luckies liefern die Waren per Kurier an Ihre angegebene Adresse. Luckies wird sicherstellen, dass die Ware für die Zustellung per Kurier an die angegebene Adresse hinreichend verpackt ist (aber diese Verpflichtung erstreckt sich nicht auf eine Weiterleitung, die nicht von Luckies als Bedingung des Verkaufs und Kaufs dieser Waren vereinbart wurde) und Luckies übernimmt keine Verantwortung für verloren gegangene oder beschädigte Waren im Transit ohne Verschulden von Luckies.

5.3 Die Kosten der Lieferung sind im Preis für die Waren enthalten, in denen die Zustellung an eine Adresse innerhalb des britischen Festlandes, Frankreichs oder der Benelux-Versendung erfolgt, aber für Lieferungen ansonsten sind die Kosten der Lieferung zusätzlich zum Preis.

5.4 Where delivery is to an address other than in the UK Mainland, France or Benelux the cost of delivery will be advised to You prior to shipping and shall be payable at the same time and in the same manner as the Price.

5.5 In the event that the final destination for the Goods is outside the UK Mainland, France or Benelux but you choose to use your own courier or shipping agent located in the UK Mainland, France or Benelux, the cost of delivery to such courier or shipping agent will be free of charge. In such circumstances delivery of the Goods to your courier shipping agent shall be deemed for the purposes of these terms and conditions as delivery to You.

5.6 For the avoidance of doubt, both the Delivery Date and any other date given under or pursuant to these terms and conditions is no more than an estimate, and Luckies’ conformity with such date is not, and shall not in any event or circumstance be or become, of the essence of these terms and conditions or any agreement for the sale and purchase of Goods subject to these terms and conditions.

VERKAUFEN ÜBER AMAZON ODER EBAY

6 VERKAUFEN ÜBER AMAZON UND / ODER EBAY

6.1 Luckies behält sich das Recht vor, keinen Handelskunden zu beliefern, von dem wir glauben, oder wir herausgefunden haben, dass er die Produkte von Luckies über Amazon und / oder Ebay oder ähnliche Plattformen verkauft oder verkaufen will.

6.2 Die von Luckies gelieferten Waren dürfen nur mit einer vorherigen schriftlichen Erlaubnis auf Amazon und / oder Ebay oder ähnlichen anderen Plattformen über „One Day Sales“ oder „Sofort-Kaufen“ verkauft werden.

STORNIERUNGEN AND AUFTRAGSRÜCKSTÄNDE

7 STORNIERUNGEN & Auftragsrückstände

7.1 Bestellungen für den sofortigen Versand dürfen nicht storniert werden.

7.2 Bestellungen für den späteren Versand müssen spätestens 14 Tage vor dem angeforderten Versanddatum schriftlich gekündigt werden.

7.3 Luckies importieren die meisten seiner Produkte aus dem Ausland und deshalb sollten Sie erwarten, Back Orders, da es unwahrscheinlich ist, dass alle unsere Produkte auf Lager sind die ganze Zeit.

7.4 Wenn Sie keine Auftragsrückstände akzeptieren, sollte dies ausdrücklich bei Ihrer Bestellung angegeben werden, und damit bestätigen Sie, dass dies zu einer Verzögerung des Versandes eines Auftrags führen kann, während wir auf alle Waren warten, die für diese Bestellung zum Versand zur Verfügung stehen.

7.5 Auftragsrückstände werden an Ziele auf dem UK-Festland kostenlos versandt. Bitte nutzen Sie dies zu Ihrem Vorteil, indem Sie Top-Ups hinzufügen.

7.6 Wenn Waren zu einem bestimmten Datum benötigt werden, muss dies bei Ihrer Bestellung beachtet werden.

PREIS UND ZAHLUNG

8 PREIS UND ZAHLUNG

8.1 Alle auf unserer Website angezeigten Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und sonstige anfallende Steuern und Abgaben, die mit dem zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung gültigen Standardpreis in Rechnung gestellt werden, im Falle der Mehrwertsteuer, im Falle, dass die Ware direkt von unseren UK Standorten versandt wird, und Sie sich außerhalb des Vereinigten Königreichs befinden, aber in einem anderen Land innerhalb der EU und sind in diesem anderen Land für die Mehrwertsteuer registriert und geben uns einen Nachweis über Ihre Registrierungsnummer oder wenn Sie sich in einem anderen Land außerhalb der EU befinden, UND in In jedem Fall die Waren in diesem Land an Sie versandt werden, wird die Lieferung der Ware null bewertet, IM FALLE, dass diese Bestimmungen jederzeit infolge von Änderungen des Gesetzes geändert werden können

8.2 Die Rechnung für die Ware wird am Tag der Versendung eines Teils des Auftrages in Rechnung gestellt und die Zahlung für die Bestellung ist innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum vollständig fällig (oder eine kürzere Frist, wie sie zwischen uns am Datum der Bestellung vereinbart wurde).

8.3 Wenn eine Summe, die im Rahmen einer Rechnung fällig wird, 10 Tage überfällig wird, wird Ihnen eine Kontoverwaltungsgebühr in Höhe von £ 50 (exklusive Mehrwertsteuer und sonstige anwendbare Steuern oder Abgaben) und weitere Kontoverwaltungsgebühren in Höhe von £ 50 (ohne Mehrwertsteuer und andere) erhoben anwendbare Steuern oder Abgaben) wird für jede Woche fällig, in der jeder Betrag, der aufgrund dieser Rechnung fällig ist, oder irgendwelche Kontoverwaltungsgebühren, die gemäß dieser Klausel in Rechnung gestellt wurden, weiterhin unbezahlt sind. Alle nach dieser Klausel erhobenen Rechnungen für Kontoverwaltungsgebühren werden per Rendite fällig.

8.4 Wann immer Ihr Handelsguthabenkonto zu einem fälligen Konto wird, wird kein Auftrag versandt, bis Ihr Konto innerhalb der Zahlungsbedingungen zurückgebracht wird, und es werden keine Rücksendungen gemäß der Bedingung 8 dieser Bedingungen genehmigt.

8.5 Wenn Sie mit Kredit- oder Debitkarte bezahlen möchten, nehmen wir die Zahlung am Tag der Sendung für den exakten Bestand der gesendet wird. Wenn Sie sich dafür entscheiden, im Voraus durch eine andere Methode zu bezahlen, können wir nicht garantieren, dass wir in der Lage sind, jeden Artikel in Ihrer Bestellung zu versenden. Nicht-versandte Gegenstände werden in einen automatische Prepaid-Rückstand übergehen.

8.6 Bestellungen von Kreditkonto-Kunden für Nicht-Standard-Waren werden nur mit einer Anzahlung von mindestens 50% akzeptiert, die sofort bei der Bestellung von Luckies und Zahlung des vollen Saldos des Rechnungsbetrags bei Lieferung angenommen wird.

8.7 Wenn die Rechnungssummen an Luckies unter mehr als einer Rechnung zahlbar sind, kann Luckies die von Ihnen erhaltenen Zahlungen auf solche Rechnungen anwenden und in den Beträgen wie Luckies es für richtig hält.

RÜCKGABE

9 RÜCKGABE

9.1 Alle Verkäufe sind endgültig, da Luckies nicht auf einer Verkaufs- oder Rückgabebasis tätig ist.

9.2 Wenn Sie unbeschädigte, nicht fehlerhafte Waren zurücksenden möchten, müssen Sie Luckies mündlich innerhalb von 48 Stunden nach Zustellung informieren und dieses schriftlich innerhalb von 7 Tagen nach Lieferung bestätigen. Luckies können nach eigenem Ermessen die Rückgabe dieser Waren genehmigen, die einer Auffüllungsgebühr von 25% des Preises der Ware unterliegt, die Ermächtigung muss schriftlich vorliegen. Unbeschädigte und nicht fehlerhafte Waren, die ohne schriftliche Genehmigung der Luckies-Lieferung zurückgegeben werden, werden nicht akzeptiert.

9.3 Ein Anspruch auf Ware, die bei der Lieferung beschädigt oder fehlerhaft ist, kann nur unterhalten werden, wenn die Ware an Luckies in ihrer Originalverpackung oder ähnlichen Verpackungen zurückgegeben wird, um einen ausreichenden Schutz während des Transports zu gewährleisten, oder wenn die Ware zur Abholung zur Verfügung gestellt wird, zu einem Ort, wohin die Ware ursprünglich von Luckies oder ihren Bevollmächtigten geliefert wurde.

GEWÄHRLEISTUNGEN UND VERBINDLICHKEITEN

10 GEWÄHRLEISTUNGEN UND VERBINDLICHKEITEN

10.1 Vorbehaltlich der vollständigen Zahlung für die Ware garantiert Luckies, dass die Ware mit der Beschreibung zum Zeitpunkt der Lieferung übereinstimmt und frei von Material- und Verarbeitungsfehlern ist. Luckies wird (nach eigener Wahl) entweder ersetzen, reparieren oder Guthaben für Waren geben, die als fehlerhaft in Luckies‘ Garantie Zeitraum für relevante Waren dieser Art befunden wurde. Sofern nicht anders angegeben, beträgt die Gewährleistungsfrist für alle von Luckies gelieferten Waren 6 Monate ab Lieferdatum.

10.2 Luckies haftet nicht für Mängel, die durch Missbrauch oder Misshandlung von Waren entstehen. Ein Verschulden oder Beschädigung der gelieferten Ware ist unverzüglich an Luckies zu melden, im Falle eines Verstoßes kann die Gewährleistung beeinträchtigt werden.

10.3 Sie werden Luckies und ihre jeweiligen Beamten, Angestellten, Berater, Bevollmächtigten und Vertreter (die „Entschädigungsberechtigten“) gegen alle Ansprüche Dritter freistellen und schad- und klaglos halten, which may be asserted against or suffered by any of the Indemnitees, und die sich beziehen auf:

(a) Schäden oder Änderungen eines Teils der Waren, die nach dem Zeitpunkt der Lieferung der Ware eingetreten sind, oder

(b) Herstellung, Vertrieb, Verkauf, Lieferung oder Verwendung von Produkten oder Dienstleistungen, die eine der Waren enthalten,

von oder in Ihrem Auftrag oder Ihrem Lizenznehmer oder später von einem Dritten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ansprüche auf Produkthaftungsgesetze.

10.4 Im Sinne von Ziffer 9.3 sind mit „Forderungen“ alle Forderungen, Ansprüche und Verbindlichkeiten (ob strafrechtlich oder zivilrechtlich, im Vertrag, unerlaubter Handlung oder anderweitig) für Verluste, Schäden, Rechtskosten und sonstige Aufwendungen jeglicher Art und aller Kosten und Aufwendungen (einschließlich, ohne Einschränkung gesetzlicher Kosten), die im Zusammenhang damit entstehen, gemeint.

EIGENTUM

11 EIGENTUM

11.1 Das Eigentum der Waren wird nicht an Sie weitergegeben, bevor Luckies den vollen Betrag des Preises für die Waren und alle sonstigen Beträge, die Sie Luckies schulden, erhalten hat.

11.2 Wenn Sie als Unternehmen in Liquidation gehen, obligatorisch oder freiwillig; Sie das Subjekt der Abwicklung des Verfahrens sind, oder einen Verwalter benannt haben oder einen Empfänger, einen Verwal- tungsempfänger oder einen Verwalter haben, der über einen Teil Ihres Vermögens oder Ihres Unternehmens bestellt wird, oder Im Falle, dass Sie eine Einzelperson oder mehr als eine Person sind, und Sie in Konkurs gehen, das Subjekt eines Konkursverfahrens sind; mit Insolvenzverfahren in Einklang zu treten oder mit seinen oder ihren Gläubigern zusammenzutreten oder eine Insolvenzeröffnungsbeschluss gegen Sie zu erheben oder im Falle einer Person oder einer Firma; suffer any distress or execution to be levied on you or their goods; insolvent werden oder mit einer gesetzlichen Forderung bedient werden, und sonstige Beträge von Ihnen an Luckies ausstehend sind, ob diese Beträge der Preis von Waren sind oder anderweitig entstanden sind, Ihr Recht auf Besitz der Waren wird sofort aufhören und alle Waren, die von Luckies geliefert wurden, werden sofort aus dem Verkauf zurückgezogen und eindeutig als Eigentum von Luckies bezeichnet und zusammen, aber getrennt von anderen Waren, gelagert damit sie schnell und leicht identifiziert werden können. Sie werden jegliche Erlöse aus dem Verkauf von Waren als Treuhänder von Luckies halten, bis alle Beträge, die Sie Luckies schulden vollständig bezahlt worden sind.

SEVERANCE

12 SEVERANCE

Ist eine dieser Geschäftsbedingungen gesetzlich verboten oder durch ein Gericht oder eine andere bindende Rechtsprechung oder von den Parteien als rechtswidrig bestimmt, nichtig oder undurchsetzbar anerkannt, so muss diese Bestimmung soweit erforderlich und soweit wie möglich, von diesen Bedingungen getrennt und unwirksam gemacht werden, ohne die übrigen Geschäftsbedingungen zu ändern und in keiner Weise irgendwelche anderen Bedingungen und die Gültigkeit oder Vollstreckung dieser Bedingungen im Allgemeinen zu beeinflussen.

FORCE MAJEURE

13 FORCE MAJEURE

Luckies schuldet oder unterliegt keinerlei Haftung aufgrund der Verzögerungen bei der Zustellung eines Auftrags, der sich aus Umständen ergibt, die außerhalb seiner angemessenen Kontrolle liegen . Wenn wir von solchen Umständen betroffen sein werden, werden wir Sie schriftlich benachrichtigen: (a) wenn ein solcher Umstand eine Verspätung, Revision oder ein Versäumnis der Leistung verursacht oder begründet werden kann; und (b) wenn ein solcher Umstand aufhört, dies zu tun. Wenn sich diese Umstände für einen kontinuierlichen Zeitraum von mehr als 3 Kalendermonate fortsetzen, können Sie oder Luckies die von den Umständen betroffene Bestellung stornieren.

ÄNDERUNG DER BEDINGUNGEN

14 ÄNDERUNG DER BEDINGUNGEN

Diese Bedingungen sind variabel und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Luckies behalten sich das Recht vor, diese Bedingungen von Zeit zu Zeit zu ändern, wie es für sie passt. Darüber hinaus können diese Bedingungen ohne vorherige Ankündigung zurückgezogen werden und können von Vertrag zu Vertrag variieren.

RECHT UND GERICHTSSTAND

15 RECHT UND GERICHTSSTAND

Die Geltung, der Aufbau und die Erfüllung dieser Vereinbarung sowie alle sonstigen Rechte und Verbindlichkeiten, die im Zusammenhang mit diesem Vertrag entstehen, unterliegen dem englischen Recht und unterliegen der nicht ausschließlichen Zuständigkeit der englischen Gerichte, auf die sich die Parteien beziehen.

DRITTE

16 DRITTE

Für die Zwecke des Vertrages (Rechte der Dritten) Gesetz 1999 ist diese Vereinbarung nicht dazu bestimmt und verleiht keiner Person, die nicht Vertragspartei dieses Vertrages ist, ein Recht auf Vollstreckung einer ihrer Bestimmungen oder von einem Recht in diesem Abkommen Gebrauch zu machen.